Kontakt

Kartennummer:

Preisübergabe der Sonderverlosung

Gesucht wurde die älteste Rechnung

Sonderverlosung

75 Jahre Neuhoff - für Generationen von Dortmundern ist der Fachmarkt an der Märkischen Straße 212 der Inbegriff für Hausgeräte und Küchen. Zum großen Jubiläum im November gab es deshalb eine Sonderverlosung: Gesucht wurde die älteste Rechnung der Firma Neuhoff. Den dritten Platz belegten Gisela Winkler und Walter Wohlfeil (l.) mit einer Rechnung vom 15. August 1960 (Gewinn: Nostalgie-Standmixer von Kitchen Aid). Renate Koch (4.v.l.) gewann einen Nostalgie-Geschirrspüler mit ihrer Rechnung vom 10. Oktober 1953. Susanne Müller und Joachim Falke (r.) konnten die älteste Neuhoff-Rechnung vorweisen - vom 5. Februar 1951. Sie gewannen einen Nostalgie-Kühlschrank von Bosch. Mit den Gewinnern freute sich Geschäftsführer Wolfgang Neuhoff (3.v.l.).

Im Video - Neuhoff stellt sich vor